RED PLATES E-Bikes Fahrräder

Jetzt NEU! Ein Leih E-Bike verfügbar (Puch E-Waffenrad E-Bike)

Radeln Sie mit dem Leih E-Bike durch den Sommer

Leih-E-Bike
Kaution: 300.-
Leihgebühr/Tag: 30.-

Reichweite: bis zu 120 Kilometer

E-Bike kaufen

Gewicht verlieren durch E-Biken
5 Erfahrungsberichte

E-Bike Akku:
Wie lange hält der?

Fahrrad auf E-Bike umrüsten
Was ist die beste Lösung?

E Bike und Fahrrad finanzieren
Macht man das?

Besuchen Sie unseren Willhaben.at „Hose-Runter-Preise“ Shop

Der willhaben.at Shop von Red Plates bietet, abgesehen von „Hose-Runter-Angeboten“, folgende Vorteile:

  • In Ruhe zu Hause über das Riesenangebot vorab informieren
  • Aktuelle Verfügbarkeiten prüfen (Red Plates bietet Ihnen mit rund 400 lagernden E-Bikes und Fahrrädern die größte Auswahl)
  • Rund um die Uhr und jeden Tag in der Woche geöffnet
  • Versicherter Fahrrad- und E-Bike-Versand österreichweit um nur 70.- Euro
  • Abholung direkt im Geschäft natürlich versandfrei
  • Ausgewählte Einzelstücke, Vorjahrsmodelle und Abverkaufsmodelle zu unglaublichen Wahnsinnspreisen!

E-Bike online kaufen / Fahrrad online kaufen

Natürlich bietet das Internet eine wesentlich größere Auswahl, Verfügbarkeit und bessere Preise als dies ein einzelnes Geschäft (auch wenn es zu einer Kette gehört) jemals könnte.

Die Stärken des Onlinehandels sind die Fahrrad- und E-Bike-Verfügbarkeit, Riesenauswahl und beste Preise, warum sollte auch sonst wer fern von zu Hause kaufen. Die Vorteile des Einzelhandels sind im Gegenzug dazu die persönliche kompetente Beratung, das Anfassen und Ausprobieren des Fahrrades mit oder ohne Stromunterstützung, das Eingehen und eventuelles Anpassen an Ihre Wünsche und die kompetente Betreuung, ja sogar oftmals eine Partnerschaft weit über den Kauf hinaus.

Wägen Sie für sich selbst ab, was für Sie wichtiger ist. Gerade beim Fahrrad- und E-Bike-Kauf ist ja mit dem Kaufprozess der Kauf nicht abgeschlossen und das Produkt per se nicht fertig oder passt vielleicht gar nicht zu Ihnen. Wenn Sie davon ausgehen können, dass das Rad oder E-Bike genau Ihren Anforderungen entspricht, dann gehört es zumindest noch fachmännisch zusammengebaut. Dies bedeutet Räder einsetzen, Laufräder zentrieren, Bremsen einstellen, eventuell Bremsen entlüften, Schrauben nachkontrollieren, Luft einfüllen, Lager kontern, Beschädigungen prüfen etc. Die Räder und E-Bikes aus dem Werk sind nur vorgefertigt und sind deshalb noch nicht einsatzbereit und dürfen noch nicht im Straßenverkehr verwendet werden!

Falls Sie bei der Erstinbetriebnahme Unterstützung benötigen, können Sie gerne Ihr im Internet erworbenes Fahrrad oder E-Bike zu uns in die Wiener Strasse 45 in St. Pölten anliefern lassen und wir übernehmen die fachmännische Erstmontage für Sie. Dann haben Sie beide Vorteile kombiniert, somit zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen! Beste Preise für das Fahrrad und E-Bike, größte Fahrradauswahl, die Beratung müssen Sie halt selbst übernehmen und der fachmännische Fahrradzusammenbau, damit Sie sicher unterwegs sind!

Bitte hierfür vorab um Kontaktaufnahme unter 02742 41911, andernfalls wird Ihr bestelltes Fahrrad und E-Bike nicht angenommen!

Holen Sie sich diesen E-Scooter mit starkem Akku zum TOP-PREIS!

Jetzt Probefahren!

  • Sehr leicht und handlich

  • Energierückgewinnung

  • Tempomat

  • Komfortable Gumminbereifung

Welches ist der beste Pedelec Antrieb? Was ist der beste Elektroantrieb fürs Elektrofahrrad?

Vorderradmotor oder auch Radnabenmotor, Mittelmotor oder Hinterradmotor? Was kommt für mich in Frage? Mittlerweile ist es so, dass der Elektroantrieb von Bosch, ausgeführt als Mittelmotor mit Tretunterstützung in unseren Breiten die Nase sehr weit vorne hat. Bosch war auch einer der ersten, der auf den E-Bike Zug aufgesprungen ist. Derzeit werden von Bosch Motoren als Active Line, Active Line Plus, Cargo Line, Performance Line, Performance Line CX angeboten. Mittelmotoren werden auch von Shimano (Top Qualität), Yamaha (eher im Offroad Bereich), Brose, Panasonic u.a. angeboten. Ratsam ist es hier, da ja doch einiges Geld im Spiel ist, auf Bewährtes zu vertrauen. Die genannten Hersteller produzieren schon einige Jahre lang und haben dementsprechend vertrauenserweckende Produkte.

Welchen Akku brauche ich?

Akkus gibt es in verschiedenen Kapazitäten, welches dem Tankvolumen beim Auto entspricht. Das heißt, eine größerer Watt-Stunden (Wh) Anzahl, bedeutet nicht, dass das Fahrrad schneller fährt, aber die Reichweite erhöht sich dadurch. Größere Akkus sind natürlich auch schwerer und teurer. Der gängigste bei uns verbaute Akku (z.B. bei Bosch) hat derzeit 500 Wh und dieser hat eine Reichweite von bis zu rund 200km (abhängig von Fahrweise, Fahrergewicht, Topografie, Reifendruck). Wollen Sie noch mehr? Dann gibt es auch die Möglichkeit ein E-Bike mit XL-Akku (625 Wh) zu kaufen. Alternativ können Sie auch zwei Akkus parallel verwenden, dann sind über 1000 Wh möglich.

Die Reichweite Ihres E-Bikes genügt Ihnen nicht?

Sicher haben Sie schon einmal den Gedanken gehabt, dass ein zusätzlicher Akku der Hit wäre. Ja? MRS von Haibike macht Träume wahr! Mit diesem Tool ist es für E-Bikes der Marke Haibike möglich, Akkus und andere Komponenten nachzurüsten und mitzuführen. Ganz simpel und einfach zum Verankern. Die interessanteste, weil nützlichste Variante des Tools ist aber mit Sicherheit jene mit Akku, da dies kein anderer Hersteller so optimal gelöst hat. So lassen sich Kapazität und Reichweite unmittelbar verdoppeln und das unbequeme Mitführen des Akkus im Rucksack entfällt. Im Fahrbetrieb werden beide Akkus gleichermaßen genutzt, und im Auflademodus werden beide auch gleichzeitig geladen. Das MRS von Haibike gibt es schon seit 2019, was insofern genial ist, weil man sich kein neues Rad anschaffen muss, wenn man eine höhere Reichweite haben möchte, sondern es reicht ein Zweit-Akku.

Welches Zubehör brauche ich zum E-Bike dazu?

Da es derzeit schon eine solche Vielfalt an angebotenen Modellen, Ausführungen und Zubehörteilen gibt, empfiehlt sich in jedem Fall ein persönliches Gespräch. Dazu servieren wir Ihnen gerne einen Kaffee und nehmen uns für Ihre persönlichen Fragen und Anliegen Zeit. Gerne passen wir Ihnen Ihr Wunschrad individuell auf Sie an. Sei es mit einem anderen Lenker, anderen Griffen, einem anderen Vorbau, anderen Reifen, vielleicht einem Systemgepäckträger und vielem mehr. Darüber unterhalten wir uns.

Brauche ich einen Termin für die Beratung?

Die Beratung beim E-Bike und Fahrrad-Kauf nimmt meist zwischen 30 Minuten und 2 Stunden in Anspruch. Damit wir bei Ihrem Besuch auch wirklich ausreichend Zeit für Sie haben, melden Sie sich kurz vorher telefonisch an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Dann ist der Beratungstermin, der natürlich kostenlos und unverbindlich ist, für Sie und nur für Sie reserviert! E-Bikes angreifen und erfahren ist natürlich inbegriffen.

Nachstehend können Sie uns Ihren persönlichen Wunschtermin für eine Beratung bei Red Plates übermitteln. Da wir uns stets bestmöglich um Ihrer Fragen annehmen, bitten wir Sie „GRÜN“ gekennzeichnete Felder im Kalender vorrangig zu beachten. Nach Übermittlung der Terminanfrage setzen wir uns so rasch als möglich mit Ihnen in Verbindung.

E-Bike testen – E-Bike ausprobieren

Sie können im E-Bike Testcenter St. Pölten Ihr Wunsch-E-Bike vor dem Kauf natürlich auch angreifen und auf Wunsch bei einer kleinen Probefahrt testen.

Testen Sie auch Ihren Bikeshop auf Herz und Nieren. Weitere Info unter 02742 41911 und im persönlichen Gespräch im Stadtzentrum von St. Pölten in der Nähe vom Domplatz, Wiener Straße 45.

Abholung Ihres neuen E-Bikes

Bei der Abholung Ihres E-Bikes nehmen Sie sich bitte ausreichend Zeit, hierfür vereinbaren wir im Vorfeld einen für Sie passenden Abholtermin. Sie werden mit Ihrem neuen Begleiter wunderbar bekannt gemacht und angefreundet. Die Einschulung nimmt rund 30 Minuten bis zu einer Stunde in Anspruch. Wir gehen gemeinsam mit Ihnen alle Funktionen durch, was im täglichen Betrieb wichtig ist, auf was Sie achten müssen und was während des Betriebes auftreten kann. Natürlich sind wir auch nach der Abholung jederzeit und immer der richtige Ansprechpartner für Ihre Fragen. Einen Großteil der auftretenden Fragen können wir am Telefon lösen.

Garantie und Nachbetreuung über den Kauf hinaus

Als lokaler Service- und Garantiepartner sind wir natürlich sehr gerne auch nach dem Kauf für Sie da. Wir wollen nicht nur in Sonnenseiten an Ihrer Seite stehen, sondern auch wenn es mal wo zwickt und zwackt können Sie auf uns zählen. Auch wenn es wirklich beschissen läuft und Dinge eintreten, die eigentlich nicht sein können und nicht passieren dürften! Durch unsere hauseigene Fachwerkstatt und langjährige Fahrrad- und E-Bike-Kompetenz können wir viele Fehler sehr schnell, quasi in Windeseile und meist auch direkt vor Ort bei uns in der Wiener Strasse erledigen. Wir haben viele Kleinteile und Ersatzteile vor Ort und daher muss meist nicht irgendetwas hin- und hergeschickt werden. Geben Sie uns einfach 1-2 Werktage Zeit, dann finden wir eine Lösung, die für Sie passt und wieder dauerhaft funktioniert. Denn auch wenn wir es gerne anders hätten: „Wo gehobelt wird, fallen Späne!“

3 häufige, aber leicht zu behebende Fehler bei Ihrem E-Bike

Akku-Reichweite und Aktionsradius des Elektro Fahrrades

Berechnen Sie unter folgendem Link Ihre realistische Akku-Reichweite. Sie können punktgenau die Parameter, wie Fahrergewicht, Gesamtgewicht, Fahrradbereifung, Wetterbedingungen, Unterstützungsstufen, Start-and-Stops, Fahrgeschwindigkeit, Untergrund, Steigungen, Motor und Akkuvarianten und einiges mehr eingeben und erhalten die reine Wahrheit. Hier wird „reiner Wein“ eingeschenkt, keine verkaufsaffinen Marketingzahlen, sondern Klartext zu den Themen , dass es vielleicht gar nicht der grössere Akku oder der stärkere Elektromotor sein muss, weil der vermeintlich schwächere Motor ja eine viel größere Reichweite hat und daher entspanntere Fahrradtouren ermöglicht. Elektrofahrräder oder generell elektrische Fahrzeuge mit mehr Leistung brauchen halt einfach auch mehr Energie. Verändern Sie live Ihre Parameter der fiktiven Radausfahrt und bekommen Sie dadurch ein besseres Gefühl, wie Sie einerseits sparsamer unterwegs sein können und welche Mindestanforderungen Sie für Ihr künftiges Elektro Rad benötigen. Viel Spaß dabei.

E-Bike auf Reisen mitnehmen, E-Bike ins Ausland mitnehmen

Das ist zu beachten, wenn Sie Ihr E-Bike auf Reisen mitnehmen

Sommerzeit = Reisezeit. Das E-Bike ist vielen Radlern bereits sehr ans Herz gewachsen. Es hat meist fast dieselbe Stellung bekommen wie ein geliebtes Haustier. Nur hat es halt statt vier Pfoten, zwei Reifen. Daher wollen viele RadfahrerInnen und Radfahrer auf das motorunterunterstützte Fahrrad auch im Urlaub nicht verzichten und dieses ins benachbarte Ausland mitnehmen. In Österreich gilt sehr vieles als Fahrrad, was bereits im benachbarten Ausland bereits als Moped gilt und somit gewissen Vorschriften hinsichtlich Führerschein, Fahrbeschränkungen, Altersbeschränkungen, Helmpflicht und Versicherungspflicht unterliegt.

In Österreich gilt auch ein elektrobetriebenes Fahrrad, welches mittels Gasgriff gesteuert wird, jedoch nicht mehr als 600 Watt Motorleistung hat und nicht mehr als 25 km/h Höchstgeschwindigkeit erreicht, als Fahrrad.

In Deutschland, Italien, Slowenien, Ungarn, Kroatien und Italien wird nur dann als Fahrrad klassifiziert, wenn der Motor lediglich tretunterstützend funktioniert. Also die Gasgriffvariante gilt nur in Österreich als Fahrrad. Auch darf der Motor in den genannten Ländern nur eine Maximalleistung von 250 Watt aufweisen, andererseits ist es dort kein Fahrrad. Lediglich in Ungarn darf der Motor des Pedelecs mit 300 Watt Leistung unterstützen. In Slowenien besteht auch eine Helmpflicht für RadlerInnen unter 14 Jahren.

Florian Woracek von Red Plates: „Viele Kunden verwechseln die Akkukapazität mit der Motorleistung. Da bei der Akkukapazität auch von Wh, also Watt-Stunden gesprochen wird, wird dies gerne mit der Leistungsangabe des Motors = Watt verwechselt. Zum einfachen Verständnis: Die Akkukapazität ist vergleichbar mit der Füllmenge des Treibstofftanks. Hat das Fahrzeug einen größeren Kraftstofftank, fährt es nicht besser und auch der Motor hat deswegen nicht statt 60 auf einmal 90 PS, das Fahrzeug fährt nur weiter. Mit größerer Akkukapazität sind auch immer höhere Kosten und ein höheres Gewicht verbunden, daher reicht es völlig, die mögliche maximale Tagesreichweite im Blick zu haben und unter diesem Gesichtspunkt die Akkugröße zu wählen. Also: Die Leistungsbeschränkungen und Leistungsangaben der Motoren betreffen natürlich niemals die Kapazität des Akkus. Ein Fahrradakku=Kraftstofftank ist auch im europäischen Ausland erlaubt, egal ob 300Wh, 400Wh, 500Wh oder Kombinationen mit 900Wh oder 1000Wh.“

Fahrrad- und E-Bike-Abholung und Zahlarten

Die Einschulung für Ihr neues Fahrrad und E-Bike nimmt meist 30 Minuten bis zu einer Stunde in Anspruch und dafür möchten wir uns wirklich Zeit nehmen. Wir bitten auch Sie, sich dafür wirklich Zeit zu nehmen. Wir möchten, dass Sie mit Ihrem neuen Fahrrad und E-Bike absolut vertraut sind und wissen, worauf es in der täglichen Praxis ankommt und worauf zu achten ist. Häufig sind es nur die Kleinigkeiten, die einen Unterschied machen und die entscheiden, ob Ihnen das Fahrrad- und E-Bike so viel Freude macht, wie es Ihnen machen könnte. Wir empfehlen Ihnen, sich unbedingt einen Termin für Ihre Fahrradabholung auszumachen und nicht wenige Minuten vor „Dienstschluss“ im Fahrradgeschäft aufzutauchen. Gut Ding braucht Weile!

Wie kann ich bei Red Plates bezahlen?

Bei Red Plates stehen Ihnen alles gängigen Zahlungsmöglichkeiten, wie Barzahlung, Zahlung mittels Bankomatkarte (Maestro) und Zahlung mittels Kreditkarte zur Verfügung. Dies natürlich auch Kontaktlos, somit funktioniert auch Apple Pay, Google Pay und weitere moderne Zahlungsarten. Bitte beachten Sie bei Zahlung mit Ihrer Bankomatkarte, dass diese bankseitig meist mit 400.- Euro aus Sicherheitsgründen limitiert ist. Sie können dieses Limit allerdings bei fast allen Banken in Ihrem Webbanking oder mittels Besuch auf Ihrer Bank oder Anruf bei Ihrem Bankbetreuer auf Wunsch erhöhen. Auch moderne Kreditkarten haben meist ein Limit, welches allerdings höher ist. Bitte prüfen Sie vor der Abholung Ihres E-Bikes Ihr Limit und erhöhen Sie es, wenn nötig. Wenn Sie den offenen Betrag gerne vorab überweisen wollen, geben Sie dies bitte rechtzeitig beim Fahrradkauf/bei der Reservierung bekannt, dann stellen wir Ihnen eine Rechnung für die Vorkasse aus.

Gemeinsame E-Bike Testausfahrt

Bei der gemeinsamen E-Bike Testausfahrt wurden 5 Testräder für die Fahrradausfahrt, von KTM Bikes und Gazelle Fahrrad Manufaktur, zur Verfügung gestellt. Die Radfahrt startete vor dem Fahrradshop Red Plates, vis a vis ehemals Zweirad Illetits, und verlief über die St. Pöltner Innenstadt auf Radwegen und entlang der Traisen am Radweg zum Teichstüberl nach Wilhelmsburg. Es wurden somit gesamt rund 30km auf dem Drahtesel zurückgelegt. Eingekehrt wurde natürlich auch, denn fürs leibliche Wohl ist bei sportlicher Betätigung immer zu sorgen. Das Wetter war beständig, aber windig. Durch die windigen Verhältnisse konnten die Elektrofahrräder auf Herz und Nieren geprüft werden und man spürte die Kraft in den Beinen durch den Elektroantrieb. Alle Teilnehmer konnten auch ohne spezieller körperlicher Fitness die 30km bravourös am Fahrrad bewältigen. Teilweise waren die Tester sogar verwundert, wie leicht sich solch ein E-Bike, trotz Gegenwind fortbewegen lässt. Es ermöglicht auch weitere Strecken ohne Schweiß und starker Pedalkraft zurückzulegen. Der ideale und kostengünstige PKW Ersatz mit einem Blick auf und in die Umwelt. Die nächste gemeinsame E-Bike Testausfahrt erfahren Sie direkt im Fahrradgeschäft, gelegen zwischen Neugebäudeplatz und Domplatz, und unter Telefon 02742/41911. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Elektrobikes mittels Probefahrten und Tests direkt bei uns im Geschäft in der Wiener Straße 45 im St. Pöltner Stadtzentrum auszuprobieren. Viele Kunden sind von der Vielfalt der angebotenen neuen Fahrräder und neuen E-Bikes begeistert. Unsere hauseigene Fahrradwerkstatt erledigt die Fahrradreparatur und den Fahrradservice sehr günstig und schnell. Infos im Fahrradgeschäft.

Fahrradrikscha mit Elektromotor

Elektro-Rikscha für den Personentransport: Empfohlen für den Transport von bis zu 2 SeniorInnen. Diese sitzen vorne und können dadurch die Fahrradfahrt und die Aussicht wunderbar genießen. Die Passagiere sind durch ein wegklappbares Dach vor Wind und Wetter geschützt. Der starke Elektro-Motor unterstützt bis zu 25 km/h und bietet eine Anfahrhilfe. Die Elektro-Rikscha ist sehr handlich und auch für ungeübte Fahrer gut zu bewegen.

Ausstattungsdetails speziell für Pflegeheime:

  • Für 2 Passagiere und Fahrer geeignet
  • Absenkbare Fußstütze für den leichten Einstieg
  • Dreipunkt-Gurt je Passagier
  • Weiches Sitzkissen und eine wasserfeste, sowie wärmende Fußdecke
  • Rückspiegel um den hinteren Verkehr sicher im Blick zu haben
  • Hochwertiges Rahmenschlosses mit Panzerkette gegen Diebstahl
  • Langlebige Qualität „Made in Europa“
  • Ausgestattet mit hochsicheren hydraulischen Felgenbremsen
  • Gilt in Österreich als Fahrrad und muss nicht angemeldet werden
  • Lieferung zu Ihnen ins Haus

Rikschas im Einsatz

Gerne nennen wir Ihnen auch Referenzen, wo sich diese Rikschas bereits im Einsatz befinden und den BewohnerInnen immer wieder ein Strahlen ins Gesicht zaubert. Ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasstes Angebot erstellen wir Ihnen gerne. Tel.: 02742 41 911, E-Mail: office@redplates.at

Erfahrungen mit Red Plates

Menü