Fahrradservice
Fahrradreparatur

Was kostet ein Fahrradservice?

Wir bieten pauschalierte Fahrradservices zu Fixpreisen an. Allerdings ist es auch möglich, einfach nur die Bremsen einzustellen, Bremsbeläge zu wechseln, das Fahrrad zu schmieren oder individuelle Umbauten vornehmen zu lassen. Vor Beginn der Fahrradreparatur machen wir uns genau aus, was gemacht werden soll und geben eine Kosteneinschätzung ab. Sollte uns während dem Fahrradservice etwas auffallen, wird telefonisch abgeklärt, ob wir dies noch machen dürfen. Das machen wir deshalb, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.


Wie lange dauert die Fahrradreparatur?

Da wir natürlich selbst Hand anlegen, seit mehr als 20 Jahren in der Branche sind und fast alle benötigten Teile (auch die exotischen) vorrätig haben sind die meisten Reparaturen am selben Tag oder im schlimmsten Fall in 1-2 Tagen wieder abholbereit.

Zahlt sich eine Fahrradreparatur aus?

JA. Eine Fahrradreparatur zahlt sich fast immer aus. Sie schonen mit der Fahrradreparatur Ihre Geldbörse, können Ihren lieb gewonnen Drahtesel behalten, sichern Arbeitsplätze in Ihrer Heimatstadt und schonen die Umwelt und somit unseren Planeten. Gibt’s was Besseres? ;-) Kommen Sie mit Ihrem Drahtesel einfach unverbindlich vorbei und schauen wir uns gemeinsam an, was zu machen ist?

Bei meinem Fahrrad geht die Luft aus

Luft füllen wir Ihnen gerne kostenlos nach. Eventuell ist nur das Ventil kaputt? Oder es steckt ein Glassplitter im Reifen? Wir bieten auch pannensichere Reifen der Marken Continental und Schwalbe an. Dies führ natürlich dazu, dass wir nicht mehr so viele Schläuche auszuwechseln haben ☺ aber zu mehr Freude bei längeren Ausfahrten.

Welches Fahrradventil habe ich

Derzeit gibt es am Markt 3 Ventilarten. Dies ist das schmale lange, auch Rennrad- oder Franzosenventil genannt. Das Autoventil oder das Fahrradventil gibt es auch noch. Bei einem Schlauchtausch kann auf andere Ventile umgerüstet werden. Es gibt auch Adapter um jedes Ventil mit einem Kompressor aufpumpen zu können.

Meine Schaltung kracht

Meist ist dies nur eine Einstellungssache. Natürlich überprüfen wir auch die Schaltseile, das Schaltwerk, den Umwerfer (ist dieser verbogen), die Kette (schon zu lange) und reparieren was nötig ist

Meine Bremsen quietschen

Ziehen die Bremsbacken ungleich? Ist der Bremsklotz schon zu hart oder vielleicht ölig. Dies stellen wir in der Fahrradwerkstatt beim Service fest und ersetzen kaputte Teile, damit einer sicheren Fahrradausfahrt nichts im Wege steht.

Ich habe einen 8er im Rad

Meist ist dieses Problem, welches auch die Bremsleistung (bei Felgenbremsen z.B. V-Brakes) extrem minimiert durch zentrieren zu lösen. Es kann aber auch sein, das einzelne Speichen abgerissen sind. Wir haben alle gängigen Speichenlängen auf Lager und tauschen Ihnen diese gerne aus.

Das Licht bei meinem Fahrrad geht nicht mehr

Ist nur ein Lamperl kaputt oder vielleicht ein Lichtkabel heraus gegangen? Hats den Fahrraddynamo erwischt? Irgendwo ein Masseschluss? Dies stellen wir in der Fahrradwerkstatt fest und ersetzen kaputte Teile schnell, preiswert und unkompliziert.

Mein Sattel ist unbequem

Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Fahrradsätteln verschiedenster Ausführungen. Machen Sie eine Probesitzung und überzeugen Sie sich selbst bei einer Probefahrt von Ihrem neuen komfortablen Sattel.

Ich werde beim Fahrradfahren dreckig

Kettenschützer und Kotschützer sind im Fahrradmarkt in der Innenstadt in St. Pölten vorrätig und können auch fast auf jedes Fahrrad nachträglich aufgebaut werden. Wir bieten einen sehr schnellen und preiswerten Service für Bike Reparaturen und nachträgliche Einbauten an.

Werden auch Fremdmarken und Fremdräder repariert?

In der Fahrradwerkstatt bieten wir Reparatur und Service für alle Fahrräder, Fahrradmarken und Fahrradmodelle an. Unabhängig ob ihr Bike schon 30 Jahre alt oder erst 3 Monate alt ist. Unabhängig ob diese beim Diskonter, im Internet oder in einem anderen Fahrradfachgeschäft gekauft wurden. Vor der Reparatur besprechen wir, was repariert werden soll, also was zu machen ist und Sie entscheiden dann, was Sie gerne repariert haben möchten. Weitere Infos gerne unter 02742/41911, office@redplates.at und bei einem persönlichen Gespräch hier im Fahrradgeschäft Red Plates.

Was wird in der Werkstatt repariert?

In der Fahrrad Werkstatt beheben wir sämtliche Probleme rund ums Fahrrad, Kinderrad und e-Bike. Auch wenn andere Werkstätten dafür keine adäquate Lösung finden bzw. finden wollen, lassen sie uns darüber sprechen. Wir finden gerne eine prompte und preiswerte Lösung! ☺

Der Motor meines E-Bikes hat keine Leistung mehr

Die ersten Generationen der Elektrofahrräder mit nachträglich eingebauten Motoren im Vorderrad oder Motoren im Hinterrad kommen langsam in die Jahre. Diese Radnaben Motoren kamen von Herstellern, wie Schachner, Ansmann, BionX, Neodrives, Syno Drive Motor, TranzX, Xion und anderen. Auch Elektrofahrräder mit Radnabenmotoren, welche nicht bei uns gekauft wurden, sind bei uns gern gesehene Gäste. Und Fahrräder mit Mittelmotoren natürlich auch. Wir erstellen für Sie einen Kostenvoranschlag, dies wird rund 1-2 Werktage in Anspruch nehmen. Im Anschluss entscheiden Sie, ob sich für Sie die Reparatur auszahlt, oder nicht.

Der Akku meines E-Bikes hat keine Reichweite mehr

Seit 1989 läuft nun bereits der Siegeszug der Elektrofahrräder mit Akku im Korb beim Vorderrad bzw. Lenker, mit Akku am Rahmen, also am Mittelrohr, Akku im Sitzrohr, Akku im Heck, also am Gepäckträger, Akku in der Seitentasche, Akku im Hinterrad, Akku unter dem Sattel, Akkupack in der Mitte, Akku im Rahmen integriert oder vielleicht bei Ihnen im Rucksack. ;-)

Die Akkus verlieren natürlich im Laufe Ihres Lebens und mit steigenden Ladezyklen an Kapazität. Egal ob es sich um Blei, Eisen, oder Lithium Ionen Akkus handelt. Auch die Spannung von 24V, 36V, 48V und 50,5 Volt und die Kapazität spielt für die Lebensdauer keine Rolle.

Wir besorgen oder reparieren alle Arten von Akkus für Sie, egal ob von Firmen wie Ansmann, BionX, Bosch, Brose, Fazua Evation, Impulse, Impulse EVO, Neodrives, Panasonic, Shimano Steps E6000, Shimano Steps E8000, SYNO Drive, TQ, TranzX, Xion, Yamaha und anderen.

Im Reparaturfall bringen Sie bitte immer das komplette Elektrofahrrad inkl. Akku und Ladegerät in das E-Bike und Fahrradfachgeschäft in der Wiener Straße in St. Pölten. Parkieren Sie Ihr Pedelec bitte vor der Türe, also am Gehsteig oder alternativ auf der Straße, wir werden alles notieren und Ihnen dann im Laufe von 1-2 Werktagen einen Kostenvoranschlag erstellen. Sie entscheiden dann, ob sich die Reparatur, der Akkutausch oder der Zellentausch für Sie rentiert.

Auszug aus dem Leistungsumfang:

- Fahrradservice für jegliche Art von Fahrrad
- Kontrolle des Reifendrucks des Fahrradreifens und Nachfüllen der Luft
- Fahrradreifen, Fahrradschlauch wechseln
- Bremsbeläge, Bremsklötze einstellen oder wechseln (Alle möglichen Bremsklötze auch für Scheibenbremsen auf Lager)
- Fahrradständer einstellen, anziehen oder erneuern
- Hauptständer montieren
- Kotschützer montieren
- Licht reparieren
- Nabendynamo nachrüsten
- Lamperl beim Fahrradlicht wechseln
- Lenkkopflager einstellen oder erneuern
- Pedale anschrauben oder erneuern
- Kettenschutz nachträglich montieren oder Kettenschutz reparieren
- Federgabel überprüfen und erneuern
- Fahrradfelgen, Laufräder zentrieren
- Fahrradspeichen erneuern (Fahrradspeichen in allen gängigen Längen lagernd)
- Mittellager, Innenlager festziehen bzw. erneuern oder auch Lagertausch
- Fahrradkette überprüfen, nachspannen und erneuern
- Fahrradschaltung überprüfen, einstellen; Ausrichtung prüfen und einstellen; Umwerfer reparieren oder tauschen
- Kettenkranz ob als Schraubkranz oder Kassette erneuern
- Einzelteile der Fahrradschaltung erneuern
- Brems- und Schalthebel reparieren oder tauschen
- Schaltseil schmieren und erneuern
- Bremsseil schmieren und erneuern
- Fahrradgriffe erneuern
- Montage von Lenkungsfedern, die ein Umkippen des Fahrrades verhindern
- Licht nachrüsten (auch bei E-Mountainbikes oder E-Crossbikes möglich)
- Einstellung des Fahrradsattels und Lenkers vornehmen; Fahrradsattel, Fahrradlenker erneuern
- Sattelstütze festziehen; gefederte Sattelstütze nachrüsten
- Glocke und Hupe montieren
- Fahrradkorb für Vorderrad und Hinterrad montieren
- Reflektoren für vorne und für hinten (Front- und Rückreflektoren) erneuern
- Pedalreflektoren und Speichen Reflektoren (Katzenaugen) montieren
- Elektroantriebe nachrüsten, egal ob als Pedelec (tretunterstützend) oder als selbstfahrender Elektroantrieb (mit Gasgriff)
- Fahrradschloss montieren
- Reinigung des Fahrrades
- Fahrrad abholen und Fahrrad liefern bis ins Ihr Haus oder Ihre Wohnung
- Akkukontrolle, Akkutausch
- Montage von Gepäckträgern und Gepäckträgertaschen
- Kontrolle des Ladegerätes und Austausch
- Fahrrad auf Funktion prüfen und Probefahrt machen

Das ist nur ein Auszug und sicher keine vollständige Auflistung unserer Tätigkeiten. Möglicherweise haben wir da auch etwas vergessen, allerdings ist uns beim und rund um das Fahrrad kein Auftrag zu klein und auch keiner zu groß. Also bringen Sie Ihr Fahrrad und Ihre Fahrrad Sorgen zu uns.

Mit uns können Sie reden

Vor jeder Fahrradreparatur machen wir uns aus, was Sie gerne repariert haben möchten. Natürlich bekommen Sie von uns Empfehlungen was sinnvoll wäre. Entscheiden tun letztendlich Sie, wie viel Liebe Sie in Ihr Fahrrad stecken wollen.

Brauche ich einen Termin für die Reparatur meines Drahtesels?

Sie brauchen bei uns keinen Termin. Ihr Fahrrad ist bei uns jederzeit willkommen. Wir bieten ein Fahrradschnellservice an. 90% der Reparaturen werden noch am selben Tag fertig gestellt. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Fahrradparkplätzen haben, bitten wir Sie, das Fahrrad nach erfolgter Reparatur ehest möglich wieder abzuholen. Weitere Infos gerne im Fahrradshop bzw. in der Fahrradwerkstatt Red Plates, Wiener Strasse 45 in St. Pölten oder unter 02742 / 41 911.

RED PLATES | 3100 St. Pölten, Wiener Straße 45 (Stadtzentrum)
Tel.: 02742/41 911 | office@redplates.at | www.redplates.at | Impressum

Livestimmen aus der Werkstatt

HHeigl
Habe das Service meines Rennrads machen lassen und war alles Tip Top. Auch der Preis war wirklich gut. Kann ich also nur empfehlen.
irnagl3042
Kompetente, gute Beratung, sehr große Auswahl. Sehr freundliche Beratung, berät sehr gut, welches Rad das Richtige für einem ist. Außerdem ist auch das Service in der Werkstatt großartig!
Karl1975
Hatte mein Rad am Samstag zur Reparatur abgegeben und am Montag wurde ich schon wieder angerufen. Erstmals nur um den genauen Reparaturumfang abzuklären und dann am Nachmittag so gegen 16.00 dass das Rad wieder fertig ist. Danke

EINWINTERUNGS-TIPPS ☝☝☝ fürs E-Bike und Fahrrad 🚲🚲🚲
Hallo liebe Fahrrad- und Bewegungsfreunde 😉 der „Winter“ naht mit schnellen Schritten. In der Früh sind wir oft schon nahe dem Gefrierpunkt und daher überlegt der eine oder andere (Warmduscher 😤) auf alternative Verkehrsmittel umzusteigen, da es ihm zu kalt wird. ⛄ Hierzu ein paar Tipps, wenn ihr vorhabt, euer Bike für mehrere Monate nicht zu verwenden. 🔨
Also im Großen und Ganzen ist nicht so viel zu tun, aber diese wenigen Schritte erhöhen die Lebenszeit und die Funktionalität eures Bikes enorm. Also nehmt euch die paar Minuten Zeit!
Wenn das Rad die ganze Zeit am Ständer (Seitenständer steht) und somit die Last des Fahrrades auf die Reifen kommt, darauf achten, dass diese genug Druck haben. Fast alle Fahrradfahrer die ich so herumfahren sehe und die sich wundern, warum ihr Rad so schwer läuft…… haben fast immer zu wenig Druck, ruhig einmal pro Monat nachfüllen. Ca. 3,5-4 Bar können es schon sein.
Verkabelungen und Seilzüge kontrollieren, am besten einfach mal das ganze Bike reinigen (ohne Hochdruckreiniger. „Handwäsche“ mit warmem Wasser und ein wenig Seife. Alle Stellen die sich bewegen abschmieren. 🛀🛀🛀
Akku aus dem Rad nehmen und an einem wärmeren Ort ☀verstauen. Der Akku muss bzw. sollte gar nicht vollständig geladen sein. Vielleicht 4 von 5 Stricherl (70-80%) oder so, das soll die Haltbarkeit verlängern. Beim Ausbau einfach auch die Kontakte prüfen am Akku und am Rad, eventuell ein Tropfen Öl drauf...alles gegen die böse Korrosion...👻
Also quasi ein klassisches Service vor dem Winter, dann braucht man wenns wieder los geht (oder oft geht es zwischendurch los, weil so richtige Winters sind offenbar eh vorbei) nur mehr Luft einfüllen und ab die Post.
Auf den Sattel (also am Kopf) würde ich es eher nicht stellen, dass macht sicher Druckstellen (Falten) am Sattel und auch Kratzer etc
Schöne „fahrradfreie“ Zeit ;-) 🚲🚲🚲
P.S. Nach dem einwintern das Rad nicht mehr verwenden 😜